Fachangestellte / Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste

Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bedeutet am Fraunhofer ITEM:

Das ist der Job für alle, die genau wissen wollen, wo geschrieben steht, was heute wichtig ist. Denn für Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen ist der Zugriff auf gut sortierte Medien sehr wichtig. Helfen Sie als Fachangestellte oder Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste beim Aufbau und bei der Pflege von Bibliotheksbeständen mit, damit dieser Zugang immer gewährleistet ist. Im Benutzerservice versorgen Sie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler direkt mit Medien und Informationen. Ihr künftiges Berufsbild wird durch verwaltungstechnische Aufgaben abgerundet. Lernen Sie von A-Z, Wissen gut zu sortieren. In der Fraunhofer-Gesellschaft können Sie zwischen den Fachrichtungen »Bibliothek« sowie »Information und Dokumentation« wählen.

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

Sie arbeiten gerne im Büro und in der Verwaltung. Sie sind gut organisiert und gehen Herausforderungen mit System an. Ihr Ordnungssinn und Ihre Gewissenhaftigkeit sind beispielhaft. Im Kundenkontakt helfen Sie Ihrem Gegenüber zuvorkommend weiter. Sie haben einen guten Realschulabschluss sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Ihre Ausbildungsinhalte:

  • Kommunikation und Kooperation
  • Arbeitsorganisation und Bürowirtschaft
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Übernahme von Schriftgut und anderen Informationsträgern
  • Erschließung und »Benutzbarmachung« von Informationsträgern
  • Bearbeitung von Medien, Bestandspflege bzw. Bestandserhaltung
  • Benutzungsdienst und Informationsvermittlung
  • Verwaltung und Pflege von Datenspeichern
  • Informationsvermittlung und Informationsdienstleistungen
  • Statistik