Fachinformatikerin / Fachinformatiker - Systemintegration

Ausbildung zum Fachinformatiker bedeutet am Fraunhofer ITEM:

Das Rechenzentrum unterstützt im Fraunhofer ITEM die Wissenschaflter und Techniker verschiedener Fachrichtungen in allen Fragen der Informationstechnologe (IT). Im Rahmen Ihrer Tätigkeit haben Sie die Möglichkeit, IT-Kenntnisse in einem breiten Spektrum zu erwerben.

Die Installation und Administration der Anwendungssysteme in Laboren und Büros mit unterschiedlichster Software gehört nach entsprechender Einarbeitung zu Ihren Aufgaben. Sie erwerben unter anderem Kenntnisse im Bereich automatischer Softwareverteilung, Überwachung von Netzwerkkomponenten und Servern. Neben der Berufsschule haben Sie die Möglichkeit, an Fortbildungen innerhalb und außerhalb des Instituts teilzunehmen.

Sie arbeiten in einem kleinen Team mit zur Zeit sieben Kollegen und zwei weiteren Auszubildenden. Wir sind überzeugt, Ihnen einen attraktiven Ausbildungsplatz bieten zu können.

Ihre Qualitäten

  •   Gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern
  •   Analytisches Denken und teamorientiertes Arbeiten
  •   Grundlegende Englischkenntnisse
  •   Grundkenntnisse der Informationstechnologie
  •   Guter Realschulabschlus

 

Unsere Leistungen

  •   Förderung von außerbetrieblichen Weiterbildungen
  •   Austausch mit anderen Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft

 

Generelles

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre

In den vergangenen Jahren wurde jeweils eine Auszubildende / ein Auszubildender eingestellt