Aktuelle Meldungen

Abbrechen
  • Feierliche Einweihung des »Science Campus Braunschweig-Süd« / 2017

    Life Science-Campus setzt auf Translation

    Aktuelles / 6.10.2017

    Am 6. Oktober 2017 wurde der »Science Campus Braunschweig-Süd« von der Niedersächsischen Ministerin für Wissenschaft und Kultur Gabriele Heinen-Kljajić und dem Braunschweiger Oberbürgermeister Ulrich Markurth feierlich eingeweiht. Der Festakt mit Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ist ein Highlight im Braunschweiger Jubiläumsjahr »10 Jahre Stadt der Wissenschaft« und ein wichtiger Meilenstein in der Weiterentwicklung der Forschungsregion Braunschweig.

    mehr Info
  • Das Fraunhofer ITEM beteiligt sich an der Proof-of-Concept-Initiative von Helmholtz-Gemeinschaft, Deutscher Hochschulmedizin und Fraunhofer-Gesellschaft mit 19 Projekten. Die Proof-of-Concept-Initiative ist ein Pilotprojekt für eine organisationsübergreifende Kooperation in der translationalen Gesundheitsforschung, um bestehende Kompetenzen und Infrastrukturen für die Entwicklung von innovativen Verfahren in Diagnostik, Prävention und Therapie in einer gemeinsamen, allen Wissenschaftseinrichtungen offenstehenden Plattform-Struktur zu bündeln.

    mehr Info
  • Cardior Pharmaceuticals GmbH (Cardior) ist eine Ausgründung der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), die von Prof. Dr. Dr. Thomas Thum (CSO) und Dr. Claudia Ulbrich (CEO) geführt wird und RNA-basierte Therapien für Herzschwäche entwickelt. Die Technologie basiert auf den Forschungsarbeiten von Prof. Thum und dem Institut für Molekulare und Translationale Therapiestrategien (IMTTS) der MHH.

    mehr Info
  • Auszeichnung für Hochschul- und Wissenschafts-Videoportal / 2017

    FOX AWARD GOLD für Initiative Wissenschaft Hannover

    Aktuelles / 19.9.2017

    Eine besondere Auszeichnung für den Hochschul- und Wissenschaftsstandort Hannover: Die Initiative Wissenschaft Hannover hat für das Videoportal wissen.hannover.de den FOX AWARD in GOLD 2017 erhalten. Auf ihrem Videoportal wissen.hannover.de informieren die neun hannoverschen Hochschulen, das Studentenwerk, das Fraunhofer ITEM, die VolkswagenStiftung, die hannoverimpuls GmbH und die Landeshauptstadt seit März 2013 über Studium und Forschung in Hannover – stets wissenschaftlich und kurzweilig.

    mehr Info
  • Das BMBF hat das Fraunhofer ITEM mit einer Inhalationstoxizitätsstudie mit Nanopartikeln beauftragt. Ziel ist es, Wissenslücken über die Aus- und Wechselwirkungen von Nanomaterialien auf Mensch und Umwelt zu schließen und den sicheren und verantwortungsvollen Einsatz der Nanotechnologie in der deutschen Wirtschaft zu ermöglichen.

    mehr Info
  • Bei der Durchführung von klinischen Arzneimittelstudien von Pharmaunternehmen steht Deutschland 2016 weltweit erneut auf dem zweiten Platz. Mit 532 Studien, die 2016 begonnen wurden, wird Deutschland im Ranking nur von den USA (2.306 Studien) übertroffen. Dies geht aus einer Studie des öffentlichen Studienregisters clinicaltrials.gov durch den Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (VFA) hervor.

    mehr Info
  • Neue Publikation veröffentlicht

    Aktuelles / 2.5.2017

    Wissenschaftler des Fraunhofer ITEM haben gemeinsam mit der sterna biologicals GmbH & Co. KG die Auswertung der Ergebnisse für die zuvor bestimmte Patientengruppe mit hohem Eosinophilenspiegel im Blut in der Fachzeitschrift »Journal of Allergy and Clinical Immunology« publiziert (Krug et al., 2017). Neueren Studien zufolge könnte ein erhöhter Eosinophilenblutspiegel auf eine vorwiegend Th2-vermittelte Immunantwort hinweisen.

    mehr Info