Das Fraunhofer ITEM ist einer von 15 Projektpartnern im EU-Projekt REMADYL.

4.6.2019

In dem vom EU-Förderprogramm »Horizon2020« finanzierten Projekt REMADYL arbeiten über die nächsten 4 Jahre 15 europäische Partner fachübergreifend an einem gemeinsamen Ziel: Auf der Grundlage der extraktiven Extrusionstechnologie soll ein kontinuierliches und nachhaltiges Extrusionsverfahren entwickeln werden, welches in Kombination mit neuartigen Lösungsmitteln und Schmelzfiltration, unter REACh regulierte Altstoffe aus Polyvinylchlorid (PVC) entfernt und nach Zusatz von Additiven die Zuführung des alten PVC in den Material-Kreislauf erlaubt.