Dr. Oliver Licht tritt die Nachfolge von Dr. Gustav Könnecker im Arbeitskreis »Nachhaltige Chemikalienpolitik« an

31.1.2019

Die 8. niedersächsische Regierungskommission »Nachhaltige Umweltpolitik und Digitaler Wandel« wurde am 29. Mai 2018 konstituiert und insgesamt sechs Arbeitskreise wurden eingerichtet. Im Januar 2019 ist Dr. Oliver Licht in den Arbeitskreis »Nachhaltige Chemikalienpolitik« berufen worden und folgt damit auf Dr. Gustav Könnecker als Vertreter des Fraunhofer ITEM in diesem Gremium. Das Fraunhofer ITEM ist seit der 5. Regierungskommission, die im Jahr 2003 ihre Arbeit aufnahm, im Arbeitskreis »Europäische Chemikalienpolitik« vertreten.