Berufliches Weiterbildungsprogramm  /  26.10.2017  -  26.10.2019

TRAIN-Akademie

»Translationale Forschung & Medizin: Von der Idee zum Produkt«

Am 26. Oktober 2017 startet im Rahmen der TRAIN-Akademie bereits zum dritten Mal das Curriculum »Translationale Forschung & Medizin: Von der Idee zum Produkt« – ein umfassendes, berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm für die translationale Forschung, das von exzellenten Referenten gestaltet wird. Erfahrene Spezialisten der TRAIN-Partner, darunter auch zahlreiche Experten vom Fraunhofer ITEM, führen die Teilnehmer in insgesamt 11 Modulen über 24 Monate durch die wichtigen Bereiche der translationalen Forschung und Medizin. Das Programm ist ein durch die ZEvA zertifiziertes Weiterbildungsprogramm gemäß dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR 8).

TRAIN steht für »Translationsallianz in Niedersachsen«. In dieser Zusammenarbeit bündeln universitäre und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen ihr Wissen und ihre Infrastrukturen, um mögliche Wirk- und Impfstoffe schneller aus dem Labor zum Patienten zu bringen. Das Fraunhofer ITEM ist einer der Kooperationspartner.

Das Angebot der TRAIN-Akademie richtet sich an promovierte Mitarbeiter mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung. Nutzen Sie dieses Weiterbildungsangebot, um sich fachkompetent und umfassend im Bereich der Translation aufzustellen und sich mit lokalen Einrichtungen und Experten zu vernetzen.