Geräteentwicklung und mittelstandsgerechte Prozesse

Der technologische Bereich der Entwicklung wird konzeptionell in der Geräte- und Prüfsystementwicklung abgebildet. Die Geräteentwicklung arbeitet unterstützend oder im Forschungsauftrag, während die Prüfsystementwicklung zeitgleich notwendige neue Prüfverfahren entwickelt und zur Prüfung der neuen Geräte zur Verfügung stellt.

Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden, die Entwicklungshürden innovativer Produkte und das Risiko, beim Technologietransfer zu scheitern, deutlich zu verringern. Darüber hinaus stellen wir medizintechnische Systeme als Demonstratoren, als Prototypen und auch als Kleinstserien für die klinische Erprobung zur Verfügung.

Entwicklung von aktiven Implantaten

Entwicklung von medizinischen Inhalationsgeräten