Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin

Medizinische Forschung zu SARS-CoV-2

In mittlerweile zahlreichen Projekten dürfen wir unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Infektions- und Lungenforschung, in der Arzneimittelentwicklung und Medizintechnik sowie auf dem Gebiet der Chemikalienbewertung zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie einsetzen.

mehr Info

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

#WeKnowClinical Research

In unserer Videoreihe #WeKnowClinicalResearch erfahren Sie mehr zu unseren individuellen Leistungen in der klinischen Atemwegsforschung.

mehr Info

Was macht eine Zelle zur Killerzelle?

Unser Regensburger Bereich Personalisierte Tumortherapie entwickelt Ansätze für neue diagnostische Verfahren und personalisierte Therapien im Kampf gegen Krebs.

mehr Info

Antikörperentwicklung in Höchstgeschwindigkeit

Unsere neue Fast-Track-Herangehensweise bei der Verfahrensentwicklung spart mehrere Monate ein.

mehr Info

EU-Projekt MDOT

Entwicklung einer Open-Innovation-Testplattform, die kleine und mittlere Medizintechnikunternehmen bei der Konformitätsbewertung ihrer Medizinprodukte unterstützt.

mehr Info

Bioinformatik und Digital Health

Die Verarbeitung großer Datenmengen ist eine große Herausforderung unserer Zeit, auch und ganz besonders in den Life Sciences. Die Bioinformatik ist nun als »Attract-Gruppe« am Institut verankert.

mehr Info

Mit Viren Bakterien bekämpfen

Im Kampf gegen multiresistente Keime gehen Fraunhofer-Forscherinnen und -Forscher im Projekt Phage4Cure gemeinsam mit Partnern neue Wege.

mehr Info

Fraunhofer ITEM: Aktuelle Meldungen und Projekte

Meldung / 19.4.2021

Prof. Thum erhält Paul-Martini-Preis 2021

Institutsleiter des Fraunhofer ITEM wird für seine erfolgreiche Forschung an neuen Behandlungsmöglichkeiten bei chronischer Herzschwäche geehrt. 

 

Pressemitteilung / 3.3.2021

Zelleintritt von SARS-CoV-2 hemmen

Gemeinsam mit dem DPZ hat das Fraunhofer ITEM die antivirale Wirkung von Camostat in humanem Lungengewebe analysiert. 

Meldung / 8.4.2021

iCAIR® liefert erste Ergebnisse

Auf dem Weg zum inhalierbaren Medikament gegen SARS-CoV-2.

 

Pressemitteilung / 1.3.2021

Luftreinigung und -desinfektion

Fraunhofer IKTS und ITEM entwickeln neuartiges Lüftungssystem, das Keime aus der Raumluft filtert und zerstört.

 

Pressemitteilung / 12.1.2021

Institutsleitung im Tandem

Prof. Dr. Dr. Thomas Thum startet als Institutsleiter am Fraunhofer ITEM.

 

Pressemitteilung / 1.2.2021

Antikörperentwicklung in Höchstgeschwindigkeit

Neue Fast-Track-Herangehensweise bei der Verfahrensentwicklung spart mehrere Monate ein.

Meldung / 4.3.2021

Remobilisierung von Fingergelenken

Projekt FingerKIt: Entwicklung einer erstmals durchgängig automatisierten Prozesskette zur Herstellung patientenindividueller Implantate

Unsere Angebote

Pioneers for sustainable health

Die Gesundheit des Menschen steht im Mittelpunkt unserer Forschung – bereits seit fast vier Jahrzehnten.

Der Fokus liegt dabei auf zwei Aspekten: einerseits auf dem Schutz der Gesundheit vor potenziell schädlichen, insbesondere luftgetragenen Substanzen – seien es Gase, Aerosole, Partikel, Fasern oder Nanomaterialien – und andererseits auf der Forschung und Entwicklung von diagnostischen und therapeutischen Ansätzen auf der präklinischen und der klinischen Ebene.

Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Atemwegsforschung. 

 

Arzneimittelentwicklung

 

Translationale Medizintechnik

Von der Projektidee zum sicheren Medizinprodukt:

 

Personalisierte Tumortherapie

Von der Molekularanalyse zur personalisierten Therapie:

Fokus unserer Forschung

Atemwege und Lunge stehen im Fokus der FuE-Aktivitäten. Auch auf den Gebieten Entwicklung und Herstellung von Biopharmazeutika, Tumortherapie oder translationale Medizintechnik ist das Fraunhofer ITEM aktiv.

 

Bioinformatik und Digital Health

Die Projektgruppe Bioinformatik verbessert Datenanalysen in der Gesundheitsforschung durch intelligente Verfahren.

 

Fraunhofer ITEM

 

Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM

Nikolai-Fuchs-Straße 1
30625 Hannover

Telefon +49 511 5350-0

Veranstaltungen

12.3.2021

Virtueller SOT-Kongress

Der SOT-Kongress findet in diesem Jahr virtuell statt. Das Fraunhofer ITEM wird mit mehreren Beiträgen vertreten sein.
Read more

2.3.2021

OECT Summit 2021

Dr. Philipp Badorrek, Abteilungsleiter Klinische Atemwegsforschung am Fraunhofer ITEM, hält einen Vortrag zum Thema »Patient recruitment strategies from a site’s perspective« auf dem OECT Summit 2021.
Read more

1.3.2021

6th German Pharm-Tox Summit der Deutschen Gesellschaft für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie

An dem komplett digitalen 6th German Pharm-Tox Summit beteiligen sich Dr.-Ing. Katharina Schwarz und Jan Sündermann vom Fraunhofer ITEM mit jeweils einem Vortrag.
Read more

21.1.2021

Models of Lung Disease 2021

Das nächste Fraunhofer-Seminar »Models of Lung Disease« findet als Sonderausgabe dieser Veranstaltungsreihe am 21. und 22. Januar 2021 statt – diesmal als virtuelle Konferenz zu relevanten Themenbereichen rund um das Coronavirus SARS-CoV-2.
Read more

Über das Fraunhofer ITEM

Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von 75 Instituten und Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der weltweit führenden Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikalienbewertung sowie die translationale Medizintechnik. An unserem Standort in Regensburg wird außerdem die personalisierte Tumortherapie erforscht.
Mit 357 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hannover, Braunschweig und Regensburg kooperiert das Institut mit der Industrie, Dienstleistern und der öffentlichen Hand in Projekten zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft.

Mehr über das Fraunhofer ITEM erfahren