#WeKnowClinicalResearch

Klinische Studien: »Wir verbinden wissenschaftliche Expertise mit operativer Exzellenz!«

Der Schwerpunkt unserer klinischen Forschung liegt in erster Linie auf der Atemwegsforschung, vor allem auf Heuschnupfen, Asthma, COPD und idiopathischer Lungenfibrose (IPF).

In den letzten fünf Jahren sind weitere Indikationen hinzugekommen, beispielsweise Neurodermitis, entzündliche Erkrankungen und auch Impfstoffstudien. Wir verbinden wissenschaftliche Expertise mit operativer Exzellenz in klinischen Studien.

Mehr zur Durchführung klinischer Studien am Fraunhofer ITEM  

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Exhalierte Partikel: »Großes Potenzial für die nicht-invasive Überwachung der Lunge!«

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Exhalierte Partikel sind sehr klein und liefern sozusagen einen »Fingerabdruck« des Flüssigkeitsfilms in der Lunge. Wir haben ein Verfahren entwickelt, mit dem wir bei jedem einzelnen Atemzug die Abscheidung von ausgeatmeten Partikeln erfassen können. 

Exhalierte Partikel sind eine faszinierende Methode mit großem Potenzial für die nichtinvasive Überwachung der Lunge.

Mehr Informationen zu exhalierten Partikeln in der klinischen Forschung«

Lungenfibrose: »Spitzenleistungen in präklinischen und klinischen Medikamentenstudien!«

Die Lebenserwartung von Patienten mit idiopathischer Lungenfibrose (IPF) beträgt ohne Behandlung drei Jahre.

Unser Schwerpunkt liegt auf der translationalen und klinischen Forschung und wir haben einen erstklassigen Zugang zu Primärzellen von Patienten mit IPF oder anderen Arten von Lungenfibrose. Mit unserem In-vivo-Modell, dem humanisierten Mausmodell, dem In-vitro-Modell und dem Organoidmodell testen wir medizinische Wirkstoffe und deren Wirkung auf die Biologie der Epithelzellen.

 

Mehr Informationen zu klinischer und translationaler Fibroseforschung am Fraunhofer ITEM

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Biomarker-Analyse: »Wir bewerten Pharmakokinetik und -dynamik in klinischen Studien und prüfen Medikamentenwirkungen!«

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Spezifische und validierte Biomarker sind für uns ein zentrales Werkzeug im klinischen Alltag und in klinischen Studien, um Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und individuell zu behandeln, Prognosen zu ermöglichen und das Ansprechen auf eine Therapie verfolgen zu können.

Wir garantieren unseren Kunden und Partnern höchste Qualität – GLP/ GCLP-Richtlinien–, individuelle Entwicklung von Methoden sowie State-of-the-Art-Technologien. 

 

Mehr Informationen zu Biomarker-Analyse am Fraunhofer ITEM

Chipzytometrie: »Wir können Zellen schrittweise immunphänotypisieren – auch nach der Lagerung!«

Die Chipzytometrie basiert auf der Immobilisierung von Zellen auf speziellen Objektträgern, sogenannten Chips. Auf diesen Chips können die Zellen bezüglich Morphologie, Expression von Oberflächenmarkern und intrazellulärer Funktion untersucht werden.

Aufeinander folgende, iterative Färbungen erlauben die umfassende immunologische und funktionelle Charakterisierung der Zellen.  

Mehr Informationen zur Chipzytometrie

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Sputum Core Facility: »Wir sind Experten für Sputum-Untersuchungen in klinischen Atemwegsstudien!«

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Unser Sputum-Zentrum mit seiner umfassenden Erfahrung ermöglicht durch zentrale Organisation und Untersuchung optimale Ergebnisse bei der Sputum-Analyse in multizentrischen klinischen Studien.

Wir garantieren die Auswahl des am besten geeigneten Sputum-Analyseverfahrens, um die Anforderungen der jeweiligen Studie zu erfüllen. Unseren Kunden bieten wir studienspezifisches Training, eine Überwachung der Qualität während der Studie und die Analyse einer großen Bandbreite von Biomarkern.

Mehr zu den Angeboten unserer Sputum Core Facility